Unsere Obstsorten

Apfelsorten

Arlett

Arlett ApfelFrucht:mittelgroß-groß, leuchtend rote Deckfarbe
Geschmack:saftig, erfrischend
Erntezeit:Anfang September
Backfähigkeit:mittel
Sortenmerkmal:besonders für den Frischverzehr geeignet

Elstar

Elstar ApfelFrucht:mittelgroß, grüngelb mit leuchtend roter Deckfarbe
Geschmack:sehr aromatisch, fein säuerlich, würzig erfrischend
Erntezeit:Anfang September
Backfähigkeit:sehr gut bis gut
Sortenmerkmal:Herbstsorte, am besten frisch verzehren - aber auch gut lagerbar!

Gala

Gala ApfelFrucht:mittelgroß, grüngelb mit roten Streifen
Geschmack:süß, sehr saftig
Erntezeit:Anfang September
Backfähigkeit:mittel
Sortenmerkmal:Wegen geringem Säuregehalt bei Säurenunverträglichkeit sehr gut geeignet, der ideale Kinderapfel!

Gloster

Gloster ApfelFrucht:groß, zinnoberrot
Geschmack:fein säuerlich, saftig
Erntezeit: Mitte Okotber
Backfähigkeit: gut
Sortenmerkmal:Guter Tafelapfel, gut als Bratapfel und für Apfelmus!

Idared

Idared ApfelFrucht:mittel bis groß, grün-gelbliche glatte Schale, an der Sonnenseite hell bis dunkelrot
Geschmack:saftiges festes Fleisch, schwach säuerlich
Erntezeit:Mitte bis Ende Oktober
Backfähigkeit:sehr gut
Sortenmerkmal:sehr gut lagerfähig

Jonagold

Jonagold ApfelFrucht:mittelgroß bis groß, grün-gelb bis gelb
Geschmack:süß, aromatisch, saftig, knackig
Erntezeit:Ende September
Backfähigkeit:gut
Sortenmerkmal:Schmeckt frisch vom Baum unübertroffen gut - gut lagerfähig!

Melrose

Melrose ApfelFrucht:groß, verwaschene rote Deckfarbe
Geschmack:leicht säuerlich, saftig
Erntezeit:Mitte bis Ende Oktober
Backfähigkeit:gut
Sortenmerkmal:Herbstsorte, leicht lagerfähig

Heimische Äpfel- das ist Gesundheit mit Biss. Knackig, saftig, mit vielfältigem Aroma. Frische Äpfel von unserem Mörzheimer Apfelgarten sind etwas ganz besonderes. Denn sie verbinden idealerweise Genuss mit Gesundheit.Treffend hierzu hat Stefan Rathgeb sein Reim auf den Apfel gefasst:

Eines musst Du Dir gut merken:
Wenn Du schwach bist, Äpfel stärken.
Äpfel sind die beste Speise
für Zuhause, für die Reise,
für die Alten, für die Kinder,
für den Sommer, für den Winter,
für den Morgen, für den Abend,
Apfel essen ist stets labend.
Äpfel glätten Deine Stirn,
bringen Phosphor ins Gehirn.
Äpfel geben Kraft und Mut
und erneuern Dir Dein Blut.
Sind's nicht Äpfel, sondern Saft,
auch vom Most-sofern Du bist durstig,
wirst Du fröhlich und auch lustig.
Darum Freund, so lass Dir raten
esse frisch, gekocht, gebraten
täglich fünf bis zehn,
wirst nicht dick, doch jung und schön
und kriegst Nerven wie ein Strick.
Mensch, im Apfel liegt Dein Glück!